Startseite Aktuelles Über uns Die Lahn Vereine Satzung Mitglied werden Kontakt Downloads

Lahn-Skippertreffen vom 18. bis 21. Mai 2018 (Pfingsten) in Nassau an der schönen Lahn:


------------------------------------------------------------
> Frühere Beiträge
im Archiv
------------------------------------------------------------

Nassaui an der Lahn
Nassau, die lebendige Stadt an der Lahn
_________________________________

Lahnkarten zum Downloaden: (2 MB)
zur schnellen Orientierung:

> Lahnstein bis Nassau
> Nassau bis Kalkofen
> Kalkofen bis Diez
> Diez bis Runkel-Dehrn

---------------------------------------------------------
Aufkleber PROLAHN

Die beliebten Aufkleber und die aktuelle Ausgabe des Lahn-Reisbegleiters erhält
jeder Teilnhehmer am Skippertreffen.
---------------------------------------------------------

Die Lahn

NEU: "Die Lahn" 148 Seiten nützliche
Infos für Skipper. Preis € 19,95
Zu bestellen beim Verlag Gert Gätke:
gert.gaetke@gmx.de
Kontakt: Telefon 06084 5633

---------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Künstler des Abends:

VARIETE

Herzlich willkommen zum 10. Lahn-Skippertreffen
vom 18. bis 21. Mai 2018 - (langes Wochenende!)

Die Stadt Nassau und PROLAHN laden alle Skipper, Bürgerinnen und Bürger (mit und ohne Boot), kurz alle, die die Lahn lieben und mögen, zum Lahn-Skippertreffen 2018 nach Nassau an die Lahn ein.

PROLAHN und die Stadt Nassau freuen sich auf Sie!

Skippertreffen_2015

Das jährliche Treffen ist ein Signal an die Politik die Lahn als Bundeswasserstraße für den Schiffsverkehr zu erhalten.

Die Lahn, seit Jahrhunderten eine Wasserstraße, ist der einzige Fluss in Deutschland, der mit seinen historischen Wehren und Schleusen noch immer voll funktionstüchtig ist, auf dem die Freizeitschifffahrt gefahrlos - ohne in Bedrängnis durch die Güterschifffahrt zu geraten - befahren werden kann. Schon deshalb ist die Lahn ein besonderes Kulturerbe, für das es sich lohnt zu engagieren.

Erleben Sie einen lebendigen Fluss, der für die Lahn-Anrainer eine unverzichtbare Lebensader ist. 10.000 Arbeitsplätze und 1.600 Existenzen hängen an Bundeswasserstraße Lahn.

Damit für Sie alles gut vorbereitet werden kann, bitten wir um Ihre Anmeldung bis 12. Mai. - Danke!

> Anmeldung PDF zum Ausdrucken

> Flyer zum Skippertreffen


Hier das vorläufige Programm des
10. Skippertreffen 2018:

Freitag, 18. und 19. Mai

Willkommen in Nassau

Nehmen Sie Kurs auf Nassau / Lahn!

Anreise. Begrüßung der ankommenden Boote.
Kostenlose Liegeplätze mit Gemeinschafts-Stromanschluss an der Uferpromenade in Nassau, zwischen Bahnbrücke und Straßenbrücke. Dort gibt es Festmacher und die Stadt hält Reifen als Fender und Gangways bereit, falls Sie welche benötigen.

Treffpunkt im Festzelt und auf dem Freigelände bei KANUCHARTER Michael Hofmann an der Kettenbrücke,
LU.


Nutzen Sie die Zeit in Nassau, um die neue "Supa-Golf-Anlage" kennenzulernen. Angemeldete Skipper zahlen für eine Spielrunde
nur 5,- €.

Eine Bitte an alle Skipper: Bitte flaggen Sie Ihr Boot/Schiff über Top und beleuchten es abends mit Lichterketten, damit es ein imposantes Bild entlang der Lahn und vor der Stadtkulisse von Nassau gibt.

Ihr Beitrag: Für die drei Tage des Skippertreffens erheben wir einen Kostenbeitrag von pauschal 20 Euro je Boot, unabhängig von der Größe des Bootes und Anzahl der Mitfahrer. Mit diesem Betrag werden z. B. Strom, Gangways und Nägel sowie weitere Ausgaben zur Durchführung der Veranstaltung bestritten.

Pfingstsamstag, 19. Mai:
Ein schnöner Tag in Nassau
11:00 Uhr
Spannende Stadtführung durch Nassau
Treffpunkt am Rathaus, Begrüßungsschnaps. Sie erfahren bei einem Rundgang durch die Stadt hochinteressantes rund um die Stadt Nassau und die Lahn.

Klönschnack bei KANUCHARTER Hofmann
an der Kettenbrücke

Ab 15:00 Uhr Musik mit Alleinunterhalter "Fireman Heinz"

(Mit freundlicher Unterstützung der Lahntalschiffahrt Vomfell)

Foto- Ausstellung über die Schifffahrt auf der Lahn, fotografiert von Magdalene Diefenbach aus Lahnstein. Sie hat (fast) alle Boote, die die Schleuse Lahnstein passiert haben vor der Kulisse Burg Lahneck fotografiert.
Vielleicht ist auch Ihr Boot dabei. Bei Interesse können Sie die Fotos im Format 24 x 30 cm bzw. 30 x 40 cm gegen eine Spende erwerben. Der Erlös der Foto-Ausstellung ist bestimmt für soziale Zwecke in Lahnstein.

 

Pfingstsamstag, 18:00 Uhr:Skipperabend PROLAHN

Infoabend im Festzelt und auf dem Freigelände bei KANUCHARTER Michael Hofmann

Begrüßung durch Anton Hagenkötter,
1. Vors. von PROLAHN, 1. Beigeordneter der Stadt
und Landrat Frank Puchtler


Das "LiLa-Projekt" und die Lahn
Anton Hagenkötter,1. Vors. PROLAHN, berichtet aus Sicht von PROLAHN über den Sachstand.

„Lila-Living Lahn“ - Informationen zum Projektstand
Mareike Bodsch, Amtsleiterin beim WSA Koblenz berichtet als einer der Akteure über den Sachstand.

Sicherheit an Bord
Bernd Wiebach, Wasserschutzpolizei (WSP) Koblenz.

WATERTRACK

WATERTRACK + AIS NAUTIC
Der Entwickler des Navigationssystemes für Fahrtenskipper,
Sven Krzizek, präsentiert die fanstasischen Möglichkeiten dieses ersten deutschen Navigationssystems. Er stellt das Pilotprojekt UIS, Uferinformationssystem Lahn vor, das der Lahn europaweit besondere Beachtung schenken wird.


Pfingstsonntag, 20. Mai, nachmittags:

Eigenbauer, Erfinder und Tüftler sind herzlich willkommen und erhalten hier die Gelegenheit ihre "Wasserfahrzeuge" einem interessierten Publikum in Nassau vorzustellen.

Die besten drei Ideen werden mit einem Preis belohnt.
Bitte per E-Mail Teilnahme ankündigen.


Pfingstsonntag, 20. Mai, 19:30 Uhr:Skipper-Variete in NassauFreigelände bei KANUCHARTER Michael Hofmann
an der Kettenbrücke
.

Freuen Sie sich auf ein buntes Show-Programm mit
bekannten Varieté-Künstlern. EINTRITT FREI!

VOCALISSIMO - Die fünf Gesangsartisten
COMEDY und ARTISTIK mit Chefkoch Appenzeller
SINGENDE SÄGE mit Gunter Gruner
SKIPPERBRAUT mit Bauchtänzerin Alyasha
ZAUBEREI + MODERATION von und mit Heinz, dem Zauberer

 

Pfingstmontag, 21. Juni:

Guten Morgen Nassau

8:00 Uhr Frische Frühstücksbrötchen
von PROLAHN ans Boot gebracht
(Pro Crewmitglied zwei Brötchen)

Abreise oder an der Lahn bleiben:
Wer möchte, bleibt und genießt weiter eine schöne Zeit
an der Lahn. Die Schifffahrtsschleusen haben geöffnet von
10:00 bis 18:30 Uhr. Letzte Einfahrt 18:15 Uhr

DANKE, dass Sie da waren!


> Anmeldung PDF zum Ausdrucken