Startseite Aktuelles Über uns Die Lahn Vereine Satzung Mitglied werden Kontakt Downloads

"STERNFAHRT DAUSENAU" / 12. Skippertreffen vom 19. bis 23. Juli 2023
in Dausenau an der Lahn mit Jubiläum "675 Jahre Stadtrechte".


 
 

Dausenau an der Lahn

Kastorkirche Dausenau

Stadtmauer Dausenau am Lahnufer

Gerichtseiche Dausenau

Fotos: Gerhard Schäfer, Ute Zöller, Heike Jung,
Historisches Dausenau e. V.
_________________________________

Lahnkarten zum Downloaden: (2 MB)
zur schnellen Orientierung:

> Lahnstein bis Nassau
> Nassau bis Kalkofen
> Kalkofen bis Diez
> Diez bis Runkel-Dehrn

----------------------------------------------------------

Die beliebten Aufkleber und die aktuelle Ausgabe des Lahn-Reisbegleiters erhält
jeder Teilnhehmer am Skippertreffen.
----------------------------------------------------------




 


Sternfahrt Dausenau Lahn



Nehmen Sie 2023 Kurs auf
Dausenau an der Lahn!

Herzlich willkommen zur neuen "Sternfahrt Dausenau" und dem
12. Lahn-Skippertreffen vom 19. bis 23. Juli 2023. Dausenau feiert an diesem Wochenende sein Jubiläum "675 Jahre Stadtrechte" mit einem historischen Markt
.

Die Stadt Dausenau, der Deutsche Motoryachtverband (DMYV) Sportbootvereinigung (SBV)
und PROLAHN laden alle Skipper, Bürgerinnen und Bürger (mit und ohne Boot) ein, kurz alle, die die Lahn lieben und mögen, zum Lahn-Skippertreffen 2023, ausgerichtet als "Sternfahrt Dausenau".

Freuen Sie sich auf ein großartiges Wochenende, das alle gut und gerne in Erinnerung behalten werden.


DMYV, SBV, PROLAHN und die Stadt Dausenau
freuen sich auf Sie!


> ZUR ONLINE-ANMELDUNG BEIM DMYV (folgt)

> DOWNLOAD FLYER



Sternfahrt 1991

Das jährliche Treffen ist ein fortwährendes Signal an die Politik, die Lahn als Bundeswasserstraße für den Schiffsverkehr zu erhalten.

Die Lahn, seit Jahrhunderten eine Wasserstraße, ist der einzige Fluss mitten in Deutschland, der mit seinen historischen Wehren und Schleusen noch immer voll funktionstüchtig ist, auf dem die Freizeitschifffahrt gefahrlos - ohne in Bedrängnis durch die Güterschifffahrt zu geraten - befahren werden kann. Schon deshalb ist die Lahn ein besonderes Kulturerbe, für das es sich lohnt zu engagieren.

Natur und Umwelt sind an der Lahn Basis für den sanften, naturnahen Tourismus. Wir alle sind Gast in diesem Lebensraum für Tiere und Pflanzen. Deshalb setzt sich PROLAHN schon immer für deren Schutz ein und appeliert an alle Bootsfahrer, Angler, Wanderer und Radfahrer sich, so wie ein gern gesehener Gast, in der Natur zu benehmen.


Hier das vorläufige Programm zur
Sternfahrt Dausenau und Skippertreffen 2023:

19. bis 21. Juli
(Anreise Mittwoch, Donnerstag, Freitag):

Dausenau

Anreise Sternfahrt

Begrüßung der ankommenden Boote.

Kostenlose Liegemöglichkeiten sind in der Wegekarte auf der Rückseite mit einem roten Strich, entlang des rechten Ufers und der Uferpromenade markiert.

Für die Teilnahme an der Sternfahrt wird eine Teilnahmegebühr von
10 Euro pro Tag und Boot erhoben, unabhängig von der Größe des Bootes und Anzahl der Mitfahrer. Mit diesem Betrag werden z. B. Strom, Wasser und Müllentsorgung bezahlt.

Ab Freitag Klönschnack auf der Dausenauer Uferpromenade. Um den kleinen und großen Hunger kümmern sich die Dausenauer Vereine mit Grillspezialitäten und Getränken.

Bitte alle Boote vom 20. bis 23. Juli über die Toppen flaggen und Lichterketten anbringen, damit abends die Promenade von Dausenau für das Publikum hell und fröhlich erstrahlt.

Ab Freitag täglich 8:00 Uhr:
Frische, kostenlose Brötchen gibt es an allen Tagen abholbereit im Hafenbüro für die gemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Pro Nase 2 Stück, gesponsert von PROLAHN.


> ZUR ONLINE-ANMELDUNG (folgt)

> DOWNLOAD FLYER


Freitag, 21. Juli 2023:

Skipperabden

13:00 Uhr:
Stadtmauerführung um Dausenau. Treffpunkt am „Alten Rathaus“. Dauer der Führung ca. 1 1/2 Std. Zum Abschluss gibt es einen Umtrunk in der Kirche mit einem Glas Dausenauer Orgelwein / Saft.
Tickets erhältlich im Hafenbüro.

Circus Ronelli15:00 Uhr::
Circus Ronelli präsentiert sein neues Familienprogramm. Zwei Stunden Artistik, die Sie begeistern werden, dargeboten von den sieben Familienmitgliedern der Ronellis.

17:00 Uhr:
Grillabend auf der Uferpromenade

19:00 Uhr:
Skipperabend im Circus Ronelli, LU gegenüber der Uferpromenade. Begrüßung der Teilnehmer und Gäste der Sternfahrt durch Ortsbürgermeisterin Michelle Wittler, Anton Hagenkötter, 1. Vors. von PROLAHN, Frank Dettmering, Präsident des DMYV (Deutscher Motor-
yachtverband), Gisbert König, Präsident des Landesverband Motorbootsport Rheinland-Pfalz und Sven Greif, Vorsitzender der SBV (Sportbootvereinigung im DMYV).

Im Anschluss:
Vortrag „Synthetische Kraftstoffe, eine umweltfreundliche Alternative für den Wassersport“

Prämierung des Fahrtenwettbewerbs 2022 und der
Sternfahrt Dausenau des Deutschen Motoryachtverbandes.




Samstag, 22. Juli:

Bierbrauer

Samstag

10:00 Uhr:
Mitgliederversammlung der Sportbootvereinigung (SBV) im Deutschen Motoryachtverband in der Lahntalhalle.

13:00 Uhr:
Stadtmauerführung um Dausenau. Treffpunkt am „Alten Rathaus“. Dauer der Führung ca. 1 1/2 Std. Zum Abschluss gibt es einen Umtrunk in der Kirche mit einem Glas Dausenauer Orgelwein / Saft.
Tickets erhältlich im Hafenbüro.

14:00 Uhr:
Mitgliederversammlung von PROLAHN in der Lahntalhalle

circus-ronelli

15:00 Uhr:
Circus Ronelli präsentiert im Zirkuszelt, gegenüber der Uferpromenade ein buntes Programm für die ganze Familie.

Ab 17:00 Uhr:
Geselliger Abend auf der Uferpromenade Dausenau (früher Leinpfad)



Sonntag, 23. Juli:



Dausenau

10:00 Uhr:
Ökumenischer Gottesdienst auf dem Marktplatz.

Ab 11:00 Uhr:
Buntes Markttreiben in der Stadt mit vielen Attraktionen an jeder Ecke und jedem Hinterhof. Ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein! Die ganze Stadt wird ein einziger, großer, historischer Marktplatz sein mit urigen Verkaufsständen, Gauklern und Musik von der Bühne.

14:00 Uhr:
Der DMYV und die SBV laden alle Kinder und Betreuer vom Kinder- und Jugendheim „Waldesruh“ in den Circus Ronelli auf der Lahnuferwiese ein.

Samstag und Sonntag:
Vorführung der Trendsportart „MotoSurf“ am Dausenauer Sportplatz.
Der MotoSurf Club Germany e. V. wird mit Boards und Fahrern vor Ort sein, Fragen beantworten und einen Showlauf auf dem Wasser vorführen.





Abreise oder an der Lahn bleiben?

Wer möchte, bleibt und genießt weiter eine schöne Zeit an und auf der Lahn. Die Schifffahrtsschleusen haben geöffnet von 10:00 bis 18:30 Uhr. Letzte Einfahrt 18:15 Uhr.

Die Lahn ist die einzige noch erhaltene historische Bundeswasserstraße in der alten Bundesrepulik Deutschland mit regelbaren Wehren und Schifffahrtsschleusen (die älteste Schleuse ist Baujahr 1842). Dieses Kulturgut gilt es zu bewahren. Für die Anrainer ist die Lahn eine wichtige Lebensader, Existenz für viele Unternehmen, die Berufsschifffahrt und alle, die mit und an der Lahn ihr tägliches Brot verdienen.

Wer einmal die Lahn mit dem Schiff oder Boot befahren hat, den zieht es immer wieder an diesen wildromantischen Fluss, mit seinen idyllischen Orten und den gastfreundlichen Menschen.

Nutzen Sie die Zeit um die Lahn zu erkunden.

DANKE, dass Sie da waren!



> ZUR ONLINE-ANMELDUNG BEIM DMYV (folgt)

> DOWNLOAD FLYER

 

Programmänderungen vorbehalten!